Ingrid und Gernot - Szenenfehler und Ungeklärte Fragen

 

Folge 38 - Als "Günther" noch "Gert" hieß ...

 

Erster Auftritt für Gert Gütschow als Gernots bester Freund. Anscheinend war nicht vorgesehen, die Rolle auszubauen, zumal Gernot ihn (zu Beginn der Folge auf der Straße) der Einfachheit halber noch "Gert" nennt. Erst später bekommt die Rolle Kontur und auch einen neuen Namen: Günther Keller. "Gert Keller" hätte doch auch gut geklungen!

 

Folge 55 - Viel Lärm um nichts

 

Gernot hat sich mit seinem Bruder Helmut zerstritten und zwar so heftig, dass die Brüder jahrelang keinen Kontakt hatten. Der Grund: Vor 30 Jahren waren beide in dieselbe Frau verliebt. Allerdings erzählt Gernot Roland Heilmann in Folge 5, dass er Mitte der 60er Jahre schon glücklich verheiratet war. Wozu also der ganze Ärger?!

 

Nachdem sich Gernot mit seinem Bruder in dessen Zimmer gestritten hat, betritt Ingrid den Raum, den Gernot daraufhin verlässt. Man sieht, dass Helmut sein Krankenhemd ganz normal trägt. Als Ingrid dann aber kurz darauf an seinem Bett steht, ist das Krankenhemd ohne ersichtlichen Grund verrutscht und sie zieht es ihm wieder nach oben.

 

Als Ingrid ihren Spind ausräumt, betrachtet sie ein Foto, das sie an ihrem 30-jährigen Dienstjubiläum in Gernots Büro zeigt. In dieser Szene aus Folge 23 war sie allerdings mit ihm allein in seinem Büro und kann daher kein Foto davon besitzen. (Oder lässt die Sachsenklinik heimlich seine Mitarbeiter überwachen?)

 

Als Gernot zu Ingrids Wohnung fährt, um sich bei ihr zu entschuldigen, holt er den Umschlag mit ihrer Kündigung aus seinem Jackett hervor. Da Barbara ihn allerdings erst wenige Minuten zuvor über die Kündigung informiert hat und er auf direktem Weg zu Ingrid gefahren ist, deren Wohnung sich in der Nähe des Gewandhauses befand, kann er Ingrids Kündigung unmöglich in den Händen halten. Oder hat Gernot geblufft und seine Telefonrechnung zerrissen?

 

Folge 68 - Haarig

 

Als Gernot am Ende gemeinsam mit Ingrid die Klinik betritt, steht an seiner Stirn eine Haarsträhne quer. Während des Gesprächs aber ist sein Haar wieder normal, kurz darauf ist die Strähne wieder quer. 

 

Folge 135 - Die ominöse Schwägerin

 

Gernots Jugendliebe Isabel Walter erzählt, dass er sie für seine spätere Frau Laura verlassen hat. Demnach hätte es in Gernots Leben Christine, die Frau seines Bruders, nicht geben können.  

 

Folge 144 - Männerfreundschaften

 

Während sich Gernot um den kranken Günther sorgt, erzählt er seinen Ärzten, dass er seinen besten Freund bereits seit 30 Jahren kennt. In Folge 135 dagegen spricht Günther die alten Zeiten mit Isabel und ihrem gemeinsamen Freund Otto an. Das aber liegt bereits über 40 Jahre zurück. 

 

Folge 185 - Gernots außereheliche "Affäre"

 

Gernot hatte angeblich als Dozent eine Affäre mit seiner Studentin Ines Becker. Allerdings müsste er zu dieser Zeit seit vielen Jahren verheiratet gewesen sein. 

 

Als Gernot Ines Becker ein Taxi bestellt, gibt er als Adresse "Silbermannstraße 7" an. In Folge 112 aber entdeckt Barbara einen Bericht von Sarah, in dem seine Adresse "Riemannstraße 2" lautet.

 

Folge 208 - Dem Alter ein Schnippchen schlagen

 

Gernot feiert im September 2003 seinen 60. Geburtstag. In Folge 112 ist Gernot laut Sarahs Bericht am 15.März 1948 geboren. (Hat er sich nicht auch in Folge 287 jünger gemacht?)

 

Folge 213 - Wo wohnt Gernot? Teil II

 

Als Gernot dem Sicherheitsdienst seine Adresse mitteilt, lautet sie plötzlich "Silbersteinstraße". 

 

Folge 226 - Schattenspiele

 

Während sich Ingrid und Gernot im Schwesterzimmer zum ersten Mal unterhalten, sieht man an den Schränken deutlich den Kameraschatten, der sich hin und her bewegt. 

 

Folge 267 - Hand aufs Herz

 

In der Szene, in der Gernot Ingrid im Flur nachläuft, um sie aufzuhalten, legt sie ihm während des Gesprächs ihre Hände auf seine Brust. Dann aber nimmt Ingrid ihre Hände weg. In dem Moment, kurz bevor sie die Klinik durch die Drehtür verlässt, liegen ihre Hände aber immer noch auf Gernots Brust. 

 

Folge 277 - Altersgründe

 

Ingrid feiert im April 2005 ihren 60. Geburtstag. Allerdings hatte sie in Folge 132 noch im Winter Geburtstag. Zudem beschreibt sie sich in Folge 185 aus dem Jahr 2003 noch als Mitfünfzigerin. Auch Uta Dorn, mit der sie die Grundschule besucht hat, ist erst 58 Jahre alt. Wenn Ingrid demnach nur ein Jahr jünger ist als Gernot, kann er nicht wie in Folge 23 1969 schon Arzt gewesen sein, als Ingrid ihren Dienst in der Sachsenklinik angetreten hat. 

 

Nachdem Ingrid mit der Patientin Trude Schick gesprochen hat, verlässt sie das Zimmer, um ihr und ihrer Freundin zwei Stück von ihrem Geburtstagskuchen zu holen. Als Sarah aber später ins Schwesternzimmer kommt, fehlt an der Torte nur das Stück, das Ingrid gerade für sich abgeschnitten hat. 

 

Folge 278 - Ingrid kann zaubern

 

Als Ingrid mit Dorothee Vorndran den Tisch deckt, nimmt sie zwei Gläser vom Tablett und hält sie in ihren Händen. Wenn die Kameraperspektive wechselt, sind die Gläser aus Ingrids Hand verschwunden. Als die Einstellung kurz darauf in die alte Perspektive zurückwechselt, befinden sich die Gläser wieder in Ingrids Händen und sie stellt sie sogleich auf den Tisch. 

 

Auch Dorothee Vorndran kann zaubern: Als Ingrid vor dem Spiegel sitzt, schleicht sich Dorothee an sie heran. Allerdings ist die Tür zu Mathildes Zimmer direkt neben dem Spiegel und wird auch in diese Richtung geöffnet. Sitzt man also am Spiegel, so ist es niemandem möglich, unbemerkt hereinzukommen. 

 

Als Ingrid den Kleiderschrank von Harrys verstorbener Frau öffnet, um ihn auszuräumen, sind die Sachen plötzlich anders angeordnet, als in der Szene, in der Dorothee ihn bei Ingrids Ankunft geöffnet hat. Auch Mathildes Pelz ist verschwunden. 

 

Folge 287 - Königin der Namen

 

Ingrid hat sich bei der Partnervermittlung "Von Herz zu Herz" unter dem Benutzernamen "Königin der Nacht" angemeldet. Als sie sich im Schwesternzimmer einloggt, kann man aber auf dem Bildschirm erkennen, dass sie als Benutzernamen "Ingrid" eingibt. 

 

Folge 288 - Haarsträubende Bootsfahrt

 

Während Ingrids und Bertas Bootsfahrt fallen Ingrids Haare über ihre Ohren. Als die Kamera in eine Nahaufnahme geht, sind Ingrids Haare auf der rechten Seite jedoch hinter ihr Ohr geklemmt, ohne dass sie ihre Hände vom Paddel genommen hat. Geht die Kamera in die vorhergehende Einstellung zurück, sind auch Ingrids Haare nicht mehr hinter dem Ohr.

 

Folge 293 - Gernots Tasche

 

Als Gernot mit dem Fotografen in seinem Büro spricht, sieht man, dass seine Aktentasche die ganze Zeit über offen ist. Kommt Ingrid dazu, ist die Tasche plötzlich wie von Zauberhand geschlossen. 

 

Folge 303 - Ein Mann geht durch die Wand

 

Als Gernot aus der Klinik nach Hause kommt, sieht man ihn nur durch die Zwischentür im Flur treten. Als er Ingrid am Geschirrspüler vorfindet, teilt sie ihm mit, dass seine Hausschlüssel auf dem Tisch liegen. Wie ist Gernot aber zur Haustür hereingekommen, wenn er gar keine Schlüssel dabei hatte und Ingrid ihm nicht geöffnet hat? 

 

Gernot erzählt Ingrid davon, dass man in seinem linken Ohr einen Tumor festgestellt hat. Als er wenig später seine Ärzte davon in Kenntnis setzt, ist der Tumor plötzlich im rechten Ohr. 

 

Gernot hat auf seinem Schreibtisch ein Foto von Ingrid aus dem Spaziergang aus Folge 288 auf seinem Schreibtisch stehen. Da niemand während dieses Spaziergangs ein Foto gemacht hat, dürfte er eigentlich gar keins davon besitzen. 

 

Folge 307 - Wo wohnt Gernot? Teil III

 

Gernots Villa wechselt zum vierten Mal ihren Standort! Als Rebecca Sarah ihre Bewerbungsunterlagen reicht, ist auf der Titelseite eine Adresse sichtbar, die den vorhergehenden nicht ähnelt. 

 

Folge 313 - Lautlos

 

Als Ingrid am Abend nach Hause kommt, wo Günther und Gernot einen Junggesellenabend feiern, ist deutlich Musik im Hintergrund zu hören. Nachdem Ingrid aber Günther vor die Tür gesetzt hat, hört die Musik plötzlich auf, als sie beide wieder im Wohnzimmer zu sehen sind. Doch keiner von beiden hat sie in diesem Moment abgestellt.

 

Folge 380 - Wo wohnt Gernot? Teil IV

 

Nicht nur Ingrid und Gernot ziehen in dieser Folge um. Auch seine Villa hat nun mittlerweile zum fünften Mal die Straße gewechselt. Als Udo von Wackerstein auf dem Laptop die Bestandsliste aufruft, ist oben rechts unter Ingrids und Gernots Namen als Adresse "Hermannweg 9" angegeben.

 

Gratulation! Ingrid und Gernot haben die schnellsten Handwerker der Welt erwischt: Das Fachwerkhaus konnte innerhalb von nur 22 Folgen komplett saniert und restauriert werden. Dazu wurden nun auch eine Mauer, Nebengebäude und ein Dorf herum errichtet. Hier wurde nur allzu sehr an die Vergesslichkeit der Zuschauer appelliert. Wer das alte Haus noch in Erinnerung hat, bemerkt schnell, dass es sich um verschiedene Häuser handelt.

 

Verschiedene

 

Als Ingrid in der Kochstraße wohnte und ihren Dienst in der Sachsenklinik antrat, kam sie jedes Mal vom Foyer aus rechts gesehen. War ihr Dienst beendet, ging sie allerdings oft in die andere Richtung nach Hause.

 

START

INGRID RISCHKE

GERNOT SIMONI

DIE GESCHICHTE IHRER LIEBE

FANFICTION

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier einige ungeklärte Fragen, die im Laufe aller IaF-Folgen aufgekommen sind:

  • Wann und wie lange war Ingrid mit Arno Rischke verheiratet?

  • Kann Ingrid Griechisch sprechen, da sie in Folge 49 griechische Worte eines Patienten übersetzen konnte? 

  • Warum hat Gernot in Folge 53 Barbara noch nicht gekannt, wenn sie mehr als 15 Jahre Sekretärin bei seinem besten Freund Günther gewesen ist?

  • Was geschah in der Folge "Alles auf eine Karte" am Abend zwischen Ingrid und Gernot?

  • Was geschah mit Ingrids Möbeln, als sie zu Gernot gezogen ist? Wie konnte sie sich wieder eine eigene Wohnung einrichten, wenn offensichtlich in Gernots Villa nichts fehlt?

  • Warum lernt Ingrid Günther erst in Folge 114 kennen? Schließlich hat er als Gernots bester Freund die "Sachsenklinik" sicherlich schon früher betreten.

  • Wie sah Ingrids Wohnung in der Kochstraße aus?

  • Wieso ist Gernots Villa so modern gebaut, wenn er das Haus doch von seiner Mutter geerbt hat?

  • Weshalb treffen sich Ingrid und Dr. Hartmann erst im Restaurant, wenn er ihr vorher versprochen hat, sie von zu Hause abzuholen?

  • Wieso arbeitet Gernot in Staffel 6 plötzlich in einem größeren Büro, ohne dass Gründe für den plötzlichen Umzug genannt werden?

  • Warum hat Gernot von seiner Herz-OP in Folge 32 keine Narben zurückbehalten?

  • Warum wusste Ingrids Schwester nichts von Gernot, wenn sie sich doch zu Weihnachten und an Geburtstagen Karten schrieben? Und ist ihrer Schwester dabei nicht aufgefallen, dass Ingrid erst zu Gernot und später erneut umgezogen ist?

  • Wen hat Gernot in Folge 249  in die "Tosca" mitgenommen? 

  • Wer hat Gernot in Folge 250 Sachen ins Krankenhaus gebracht?

  • Wieso stellt Gernot erst in Folge 251 eine neue Haushälterin ein, wenn er seine vorhergehende bereits in Folge 189 in den Ruhestand verabschiedet hat?

  • Woher wusste Berta Finke von Gernots Herzinfarkt?

  • Um was für Briefe von Ingrid handelte es sich, die Berta Finke bei Gernot in Folge 251 gefunden hat?

  • Wie hat Anna Herrmanns von der Beziehung zwischen Ingrid und Gernot erfahren?

  • Wo war Ingrid in den Folgen 262 bis 264 im Urlaub?

  • Wer hat Ingrid mit der digitalen Radiologie vertraut gemacht?

  • Warum hat Ingrid ein Fotoalbum mit Zeitungsausschnitten ihrer Freundin Uta Dorn angelegt, wenn sich diese über viele Jahre nicht bei ihr gemeldet hat? 

  • Was hat Gernot Ingrid zu ihrem 60. Geburtstag geschenkt?

  • Warum nimmt Ingrid an ihrem 60. Geburtstag die vielen Blumen, Geschenke und Karten, die man im Schwesternzimmer sieht, nicht mit, als sie die Klinik verlässt - zumal sie am Wochenende nicht in der Klinik ist und Gernot sie ohnehin nach Hause fährt? 

  • Wie ist Gernot in Folge 287 so schnell im Internet an die Partnervermittlung "Von Herz zu Herz" geraten? 

  • Was haben er und Ingrid sich in ihren Mails geschrieben?

  • Woher hat Gernot so schnell die Karten für die "Zauberflöte" an der Mailänder Scala bekommen?

  • Wie haben sich beide in Mailand wieder einander genähert?

  • Wie haben beide Weihnachten 2005 verbracht?

  • Wann ist Ingrid wieder in Gernots Villa eingezogen?

  • Wieso hat Gernot für seine Villa plötzlich keine Schlüssel mehr? Ingrid hat ihm ihren Hausschlüssel in Folge 153 zurückgegeben. Zudem hat Barbara einen weiteren im Büro und Berta hat auch einen besessen. 

  • Wo war Ingrid in den Folgen 304 bis 306 im Urlaub?

  • Wieso behauptet Gernot in Folge 307, dass Ingrid nicht kochen könne? In Folge 61 und 303 hat sie mit ihren Kochkünsten überzeugt. Und wieso schenkt er ihr eine Küchenschürze, wenn er behauptet, dass sie nie für ihn kochen würde?

  • Wo sind Günther und Berta seit Folge 313 abgeblieben?